Ferien auf dem Bauernhof

In erster Linie dreht sich natürlich alles um die Pferde - und um Dich!


Ferien auf dem Bauernhof 1Wir reiten zweimal täglich unter Anleitung und einmal am Tag lernst Du, was für Deinen Umgang mit Pferden und zum Thema Reiten so wichtig ist. Bist Du Anfänger, wirst Du zunächst geführt oder longiert.

Untergebracht sind die Kinder im Zimmer mit Doppelbett. Die Kinder werden also, selbst wenn sie alleine kommen, ganz schnell Freunde finden. Auf unserem Hof wohnen selbstverständlich auch die Pferde und Pony´s die Euch schon morgens begrüßen. Eine Reitlehrerin und eine erfahrene Reiterin wird beim Satteln helfen.

Der Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück. Brötchen, verschiedene Brote, Wurst, Käse, Marmelade, Nutella, Müsli sowie Orangensaft, Kaffee, Schokolade, Tee oder Wasser.

Ferien auf dem Bauernhof 2Am Nachmittag machen wir eine kleine Pause mit Kuchen und Keksen. Zum Abendessen stehen immer Wurst, Käse und sonstige Brotbelage (Butter und Kräuterquark) auf dem Tisch dazu Brötchen und zweierlei Brote. Mittags bieten wir eine vollwertige und kindgerechte Ernährung an (auf Allergiker und Kinder mit Weizenallergie kann Rücksicht genommen werden – bitte bei Anmeldung unbedingt angeben). Sämtliche Getränke können den ganzen Tag über in der Küche kostenlos geholt werden, bitte bringt eine Trinkflasche mit, damit Ihr Eure Getränke mit nach draußen oder aufs Zimmer nehmen könnt.

Was Du sonst noch wissen musst: Bring einen Reithelm mit, wenn Du einen hast, sonst geht auch Dein Fahrradhelm. Wenn Du eine Reithose hast, prima, sonst reicht auch eine Jeans, außerdem Reitstiefel oder Gummistiefel mit glatter Sohle oder hohe Turnschuhe. Im Garten unseres Gästehauses befindet sich ein großes Trampolin und div. Spielgeräte, bei gutem Wetter benötigst Du Badebekleidung.

Ferien auf dem Bauernhof 3Liebe Eltern:
 Ihre Kinder werden rund um die Uhr fachgerecht betreut. Grundgedanke ist es spielerisch zu lernen Verantwortung für Tiere und Menschen zu übernehmen. Die Kinder werden ihren Erfahrungen entsprechend im Umgang mit unseren Hoftieren gefördert und unterstützt. Anfänger werden geführt, die Pferde gehen Schritt. Reiter mit Grundkenntnissen und Fortgeschrittene werden in den unterschiedlichen Disziplinen geschult. Die Kinder müssen keine Reiterfahrung haben um bei uns dabei zu sein, das Interesse am Pferde reicht völlig aus.

Schauen Sie auch in unserem Flyer nach.

Anmeldung - Wir stellen Ihnen hier zwei Dokumente zur Verfügung mit welchen es Ihnen möglich ist direkt ihr Kind/ihre Kinder für die Reiterferien anzumelden.

Ferien auf dem Bauernhof 4Bitte lassen Sie uns dieses Dokument/e entweder per Fax, Post oder per E-Mail zukommen. Das Dokument welches für die Email bestimmt ist, lässt sich direkt im Acrobat Reader öffnen und ausfüllen. Ihre Anmeldung wird telefonisch oder per Mail von mir bestätigt und ist bei eingegangener Anzahlung´(50% vom Gesamtpreis 315,00 Euro und ganz wichtig auf der Überweisung bitte Verwendungszweck: Datum der Ferienwoche und Name des Kindes/der Kinder angeben) verbindlich. Ihre Anzahlung werde ich nicht mehr bestätigen. Den Restbetrag bitte bei Anreise mitbringen.